#021 Eins oder Zwei? Meine Erfahrung mit Mehrhundehaltung
#021 Eins oder Zwei? Meine Erfahrung mit Mehrhundehaltung
8. November 2017
#019 Hunde als Inspiration. Was du von deinem Hund lernen kannst.
#019 Hunde als Inspiration. Was du von deinem Hund lernen kannst.
18. Oktober 2017
#020 Warum Rituale im Alltag wichtig sind

#020 Warum Rituale im Alltag wichtig sind

#020 Warum Rituale im Alltag wichtig sind

Hallo und herzlich willkommen bei Pawsitive Life, dem Podcast für dich und deinen Hund.

Wir sind Kiki und Lisa und in der heutigen Folge reden wir über Rituale und warum sie im Alltag so wichtig sind.

Rituale unterstützen uns und unsere Hunde im Alltag, geben ihm Struktur und Orientierung. Außerdem verbraucht ritualisiertes Verhalten weniger Energie und läuft automatisiert ab. Dies kommt uns auch im Hundetraining, wie zum Beispiel beim Rückruf, zugute.

Auch auf Spaziergängen oder Zuhause unterstützen uns Rituale beim Gutenachtsagen, bei der Fütterung oder bei Hundebegegnungen. Man kann also sagen, Rituale unterstützen uns überall und zu jeder Zeit :-) .

Wenn dir unser Podcast gefällt, erzähle doch gerne deiner Mama, deinem Bruder, deiner besten Freundin oder deinen Arbeitskollegen davon, damit wir noch mehr Menschen mit unserer Pawsitive Life Philosophie erreichen können.
Du hilfst uns außerdem sehr damit, wenn du uns eine 5 Stene Bewertung hier auf iTunes hinterlässt. Wir freuen uns auf deinen Kommentar! :-)

Hab viel Spaß beim Zuhören. Wir wünschen dir einen wunderbaren Tag!

Stay Pawsitive,
Deine Kiki und deine Lisa

Kontakt:
E-Mail: hallo@pawsitive-life.de
Facebook: Pawsitive Life Coaching
YouTube: Pawsitive Life Coaching
Instagram: @pawsitivelifecoaching
Kiki auf Instagram: @kiki_und_nala
Lisa auf Instagram: @pfotenliebling

Credits:
Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert.
Interpret:
http://www.twinmusicom.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.